Pad Thai nach meiner Art

Pad Thai nach Art des Hauses

Geräucherter Tofu in kleinen Würfeln, Zwiebel und Knoblauch im Wok angebraten. Zuvor gekochte Nudeln mit viel Tamarindensauce eingearbeitet und verquirltes Ei untergehoben. Meinen Lieben hat es geschmeckt.

Mezzi Rigatoni al curry

Rigatoni al curry

Es ist die Kombination aus italienischer Küche und dem „fremden“ Curry die es ausmacht. Die Anregung kam von Christian Jürgens. Je nachdem wo man liest gibt es aber unterschiedliche Versionen. Ich habe dann einfach meine eigene Version „erfunden“ mit Brokkoli, Paprika, Zwiebel, Knoblauch und Ingwer. Gebratene Garnelen waren eine gerne übernommene Empfehlung.

Gemüsereis aus dem Wok

Gemüsereis aus dem Wok

Schöner Basmatireis langsam ausdampfen lassen. Dazu im Wok kurz hoch erhitze verschiedene Gemüse, alle noch knackig, Am Schluss noch ein paar Cashew-Kerne hinzu. Leider habe ich nur das Foto der Servierschüssel. Irgendwie war das dann schnell alle…

Ramen mit Hühnchen und Ei

Ramen mit Hühnchen und Ei

Mein erster Versuch eine japanische Nudelsuppe herzustellen war zeitaufwändig. Es hat sich aber gelohnt. Das Gemüse und das Geflügel werden mit sehr viel Aufmerksamkeit bedacht und unabhängig voneinander zubereitet. Erst am Schluß wird alles zusammengefügt und mit den gerösteten Algen versehen. Eine Küche die mir sehr gefällt.

Malfatti, überbacken

Malfatti mit Blattspinat. Mit Käse überbacken

Dies ist die zweite Version die ich von den „Schlechtgeformten“ herstelle. Diesmal etwas fester im Teig und mit Käse überbacken. Hier die ursprüngliche Version https://thielkocht.de/wordpress/2020/01/05/malfatti/
Beide Version haben für mich ihre Berechtigung.

Griechischer Salat anders

Schafskäse, Tomaten, Oliven, geröstete Mandeln und gemischter Blattsalat

Blattsalat gibt es in Griechenland eher nicht so oft. Diese Kombination mit reichlich Schafskäse basiert auf eine Anregung von Jamie Oliver. Das Übliche aber dann geröstete Mandeln und Blattsalat und mit gebackenen Kartoffeln zusammen.